Nächste Medaille für Friedrich

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Nächste Medaille für Friedrich
Nächste Medaille für Friedrich

Lea Sophie Friedrich (Dassow) hat bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Grenchen/Schweiz ihre zweite Silbermedaille gewonnen.

Zwei Tage nach dem zweiten Platz zum Auftakt im Team-Sprint musste sich die 21-Jährige am Donnerstag im Sprint-Finale der Niederländerin Shanne Braspennincx geschlagen geben. Für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) ist es die dritte Medaille bei den Titelkämpfen, die am Samstag enden.

Nicolas Heinrich (Chemnitz) und Felix Groß (Leipzig) hatten zuvor als Fünfter und Sechster der Qualifikation das Halbfinale in der Verfolgung knapp verpasst. Im Scratch landete Theo Reinhardt (Berlin) auf Rang zehn. Lea Lin Teutenberg (Mettmann) fuhr im Omnium auf den siebten Platz.

Am Mittwoch hatte der Bahnrad-Vierer der Frauen nach Olympia-Gold in Tokio auch EM-Gold in der Mannschaftsverfolgung geholt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.