• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Nächste Pause? Zorc gibt Update zu Guerreiro

·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Nächste Pause? Zorc gibt Update zu Guerreiro
Nächste Pause? Zorc gibt Update zu Guerreiro

Muss Borussia Dortmund erneut auf den einen Leistungsträger verzichten?

Vor dem Bundesliga-Kracher am Samstag gegen den VfL Wolfsburg ist ein Einsatz von Raphael Guerreiro fraglich, wie Michael Zorc auf SPORT1-Nachfrage mitteilte. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

„Ob es bis Samstag reicht, kann ich nicht sagen“, erklärte der 59-Jährige vor dem Abflug der Dortmunder aus Lissabon, gab allerdings gleichzeitig leichte Entwarnung beim Portugiesen. Es sei „nichts kaputt gegangen oder neu aufgebrochen“, sagte Zorc, der mit dem BVB bei der Pleite gegen Sporting Lissabon (1:3) dass bittere Aus in der Champions League erleben musste.

Guerreiro hatte beim Aufwärmen vor dem Spiel über muskuläre Probleme geklagt und musste kurzfristig durch Nico Schulz ersetzt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Alles zur Champions League bei SPORT1

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.