Nächster NBA-Rekord: Westbrook gelingt Triple-Double mit 57 Punkten

SID Basketball
Nächster NBA-Rekord: Westbrook gelingt Triple-Double mit 57 Punkten

Russell Westbrook eilt in der Basketball-Profiliga NBA von Rekord zu Rekord. Beim Sieg seiner Oklahoma City Thunder bei Orlando Magic (114:106 n.V.) gelang dem Allstar ein Triple-Double mit 57 Punkten, 13 Rebounds und 11 Assists. Die bislang höchste Punktzahl in einem Spiel mit zweistelliger Ausbeute in drei Kategorien hatten James Harden (Houston Rockets) und der 1999 verstorbene Wilt Chamberlain (jeweils 53) geschafft.
Zuletzt war Westbrook (28) als erstem NBA-Profi ein Triple-Double mit perfekter Wurfquote geglückt. Der Guard verwandelte gegen die Philadelphia 76ers (122:97) jeweils alle sechs Versuche aus dem Feld und von der Freiwurflinie.
Gegen Orlando holte Westbrook sein 38. Triple-Double in dieser Saison. Nur drei fehlen noch zur Einstellung der Bestmarke von Oscar "Big O" Robertson (41) aus der Spielzeit 1961/62.


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen