Neue Hiobsbotschaft von Biathlon-Star Preuß

Biathletin Franziska Preuß verpasst den Weltcup-Jahresauftakt in Pokljuka.

Das gab die 28-Jährige auf Instagram bekannt. „Leider kann ich in Slowenien nicht an Start gehen. Letzte Woche hat es mich erneut mit Fieber, Halsschmerzen, Rotznase und hartnäckigem Husten erwischt“, schrieb Preuß.

Bereits den Saison-Auftakt im finnischen Kontiolahti hatte Preuß wegen einer Infektion absagen müssen. „Es ist bitter und ich bin absolut ratlos“, kommentierte Preuß ihre erneuten gesundheitlichen Probleme: „Ich hoffe, dass die Blutwerte schnellstmöglich wieder passen und ich bald wieder trainieren kann.“ (NEWS: Biathlon-Star spricht über „dunkles Tal“)

Preuß, die bei Olympia in Peking mit der Staffel Bronze gewann, hatte bereits in der vergangenen Saison immer wieder mit Krankheiten zu kämpfen.

Nach einer langwierigen Corona-Infektion und einer Fußverletzung drohte ihr zwischenzeitlich sogar das Aus für die Winterspiele.