Nächster United-Schock: Ibrahimovic muss verletzt ausgewechselt werden

Der Schwede musste aufgrund einer Knieverletzung vorzeitig das Spielfeld verlassen. Eine Diagnose steht noch aus. Damit vergrößert sich Mous Lazarett.

Manchester United bleibt vom Verletzungspech verfolgt. Nun musste auch der schwedische Superstar, Zlatan Ibrahimovic, verletzt ausgewechselt werden. Für ihn kam Anthony Martial in die Begegnung.

Nach einem Zweikampf landete der Top-Scorer der Red Devils unsanft auf dem Boden und hielt sich sein Knie.

Bereits in der ersten Hälfte musste Mourinho in der Abwehr umstellen, da Innenverteidiger Marcos Rojo sich ebenfalls am Knie verletzte.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen