NBA arbeitet langfristig mit Sportradar zusammen

NBA arbeitet langfristig mit Sportradar zusammen
NBA arbeitet langfristig mit Sportradar zusammen

Die NBA hat einen langfristigen Vertrag mit dem Dienstleister Sportradar abgeschlossen. Das Unternehmen, mit dem die nordamerikanische Basketball-Profiliga bereits seit 2016 kooperiert, wird sowohl die offiziellen Wettdaten bereitstellen als auch für die Verbreitung von Live-Spielvideos an die internationalen Sportwettenanbieter sorgen.

Darüber hinaus beinhaltet die Zusammenarbeit erweiterte Vertriebsrechte für die Nutzung von Tracking-Daten der Spieler. Sportradar arbeitet unter anderem auch mit der UEFA, dem Tennis-Weltverband ITF und der Eishockey-Profiliga NHL zusammen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.