NBA-Fans jubeln für diese Frau auf der Tribüne

Ben Barthmannfreier Sportjournalist
Yahoo Sport Deutschland

Julia Rae hat mit ihrem Auftritt während der NBA-Partie zwischen den Philadelphia 76ers und den New York Knicks dem Geschehen auf dem Parkett die Show gestohlen.

Julia Rae stahl den NBA-Profis die Show. (Bild: Instagram Julia Rae)
Julia Rae stahl den NBA-Profis die Show. (Bild: Instagram Julia Rae)

Die Miss Philadelphia von 2015 wurde kurz vor Ende der Partie von der Kamera eingefangen und auf den großen Bildschirmen in der Halle gezeigt. Als Rae ein Tänzchen begann, johlte die Menge. Die Kamera schwenkte wieder von ihr weg - Buhrufe!

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Der Moderation schien das gut zu gefallen. Sie schalteten mehrfach zwischen Rae und ihrem Tanz sowie einem Fan der Gäste aus New York hin und her. Das führte zu einem steten Auf und Ab der Stimmung in der ohnehin schon aufgeheizten Halle.

Rae teilte das zugehörige Video später auf ihrem Instagram-Account. “Also das war WILD und hat so viel Spaß gemacht.” Weil Rae praktisch über Nacht mehrere Tausend neue Follower verbuchte, sah sie sich in der Pflicht, sich für die neuen Fans vorzustellen.

“Ich bin eine Sängerin, Model und Schauspielerin. Deshalb war ich auch nicht schüchtern, als mich die Kamera einfing. Wenn ihr Sportfans aus Philadelphia seid, ist es wahrscheinlich, dass ihr mich schon in der Werbung gesehen habt”, schrieb Rae.

Erfreulich für alle Rae-Fans: Sie plant einen weiteren Auftritt in der NBA. Dieses Mal sogar viel größer, denn am 10. Dezember soll sie die Nationalhymne im Wells Fargo Center vor der Partie zwischen den Philadelphia 76ers und den Denver Nuggets singen.

Lesen Sie auch