NBA: Kleber gewinnt mit Dallas nach Rekord-Halbzeitführung

SID

Der deutsche Basketball-Nationalspieler Maximilian Kleber hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA beim ersten Saisonsieg einen neuen Rekord aufgestellt. Beim 124:73 gegen die LA Clippers lagen die Mavericks bereits zur Halbzeit mit 77:27 vorne, der 50-Punkte-Vorsprung war die bisher höchste Führung zu diesem Zeitpunkt in einem NBA-Spiel.

Großen Anteil am Erfolg hatte Superstar Luka Doncic als bester Werfer der Mavericks mit 24 Punkten. Kleber steuerte in rund 17 Spielminuten fünf Punkte, fünf Rebounds und einen Assist bei.