NBA-Rekord! Westbrook überflügelt Legende Chamberlain

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.
NBA-Rekord! Westbrook überflügelt Legende Chamberlain
NBA-Rekord! Westbrook überflügelt Legende Chamberlain

Was für ein Auftritt von Russell Westbrook!

Der Point Guard der Washington Wizards führte sein Team gegen die Indiana Pacers zum 154:141-Sieg und krönte sich dabei zum einzigen Spieler in der Geschichte der NBA, dem zweimal ein 20-20-Triple-Double gelang.

DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nur Wilt Chamberlain sorgte einmal während seiner Karriere ebenfalls für ein solches Kunststück. (Die Tabellen der NBA)

Westbrook erzielte insgesamt 14 Punkten, 21 Rebounds und 24 Assists. Es war sein 32. Triple-Double in dieser Saison und das 178. seiner Karriere - nur drei weniger als NBA-Legende Oscar Robertson während seiner gesamten Karrierere.

"Point Guards tun nicht, was er tut. Er ist nicht normal, sie sind nicht so gebaut", sagte Wizards-Trainer Scott Brooks. "Es mag jemanden geben, der wahrscheinlich besser schießt. Es mag jemanden geben, der vielleicht bestimmte Dinge besser kann. Aber es gibt niemanden in der Geschichte des Basketballs, der das kann, was er auf dem Statistikbogen macht."

Und weiter: "Ich habe immer gesagt, dass er wahrscheinlich als drittbester Point Guard aller Zeiten in die Geschichte eingehen wird, aber ich denke, er hat einen überholt. Er wird wahrscheinlich als der Zweitbeste in die Geschichte eingehen, die Nummer 1 ist natürlich Magic Johnson. Was er macht, das hat noch kein Point Guard geschafft, niemand."