• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Neuer Co-Trainer: Frontzeck-Aus in Wolfsburg

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Neuer Co-Trainer: Frontzeck-Aus in Wolfsburg
Neuer Co-Trainer: Frontzeck-Aus in Wolfsburg

Eine Saison war Michael Frontzeck beim VfL Wolfsburg der Co-Trainer von Mark van Bommel und Florian Kohfeldt – nun ist sein Engagement in der Autostadt beendet. Nach Informationen des Kicker wurde der ursprünglich bis 2023 gültige Vertrag bereits vor Wochen aufgelöst.

„Ich habe mich sehr wohlgefühlt bei Wolfsburg“, äußert sich Frontzeck zu BILD. „Aber man hat sich für einen Neuanfang entschieden und dann sollte man anderen die Chance geben, sich zu entfalten.“

Wegen einer Gesichtsoperation fehlte der gebürtige Mönchengladbacher den Wölfen ohnehin schon seit einigen Monaten und sollte eigentlich zur Vorbereitung auf die neue Saison wieder einsteigen.

Aus diesem Vorhaben wird nichts. Stattdessen bringt der neue Chefcoach Niko Kovac seinen Bruder Robert als Co-Trainer mit.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.