Neues Team für Rad-Star Schwarzmann

·Lesedauer: 1 Min.
Neues Team für Rad-Star Schwarzmann
Neues Team für Rad-Star Schwarzmann

Radprofi Michael Schwarzmann (Kempten) wechselt vom deutschen Rennstall Bora-hansgrohe zu Lotto Soudal.

Der 30-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim belgischen Team um Roger Kluge (Eisenhüttenstadt). Das gab Lotto Soudal am Montag bekannt.

"Nach mehr als zehn Jahren unter deutscher Flagge, in denen ich mich als Fahrer weiterentwickeln konnte, ist es nun Zeit für eine neue Herausforderung", sagte Schwarzmann: "Als ich das Angebot bekam, bei dem interessanten Projekt von Lotto Soudal mitzumachen, brauchte ich nicht einmal eine Minute darüber nachzudenken."

Schwarzmann agierte bei Bora in erster Linie als Helfer prominenter Sprintstars wie Peter Sagan (Slowakei) oder Sam Bennett (Irland). Seinen bislang einzigen Profisieg feierte er 2016 bei der Aserbaidschan-Rundfahrt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.