Neun Partien ohne Sieg: VfL Wolfsburg setzt Negativtrend fort

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Neun Partien ohne Sieg: VfL Wolfsburg setzt Negativtrend fort
Neun Partien ohne Sieg: VfL Wolfsburg setzt Negativtrend fort

RB Leipzig kam am Sonntag zu einem 2:0-Erfolg gegen den VfL Wolfsburg. Pflichtgemäß strich Leipzig gegen den VfL drei Zähler ein. Wolfsburg hatte im Hinspiel mit 1:0 das bessere Ende für sich gehabt.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Willi Orban brach für RB Leipzig den Bann und markierte in der 75. Minute die Führung. Gvardiol erhöhte für den Gastgeber auf 2:0 (83.). Am Schluss siegte Leipzig gegen den VfL.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte RB Leipzig im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Neun Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat RB derzeit auf dem Konto. Die letzten Resultate von Leipzig konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Wolfsburg findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 15. Insbesondere an vorderster Front kommt der VfL Wolfsburg nicht zur Entfaltung, sodass nur 17 erzielte Treffer auf das Konto des Gasts gehen. Der VfL kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. Ansonsten stehen noch sechs Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Wolfsburg musste ohne einen einzigen Dreier in den letzten neun Spielen eine Talfahrt im Tableau hinnehmen.

In zwei Wochen, am 05.02.2022, tritt RB Leipzig beim FC Bayern München an, während der VfL Wolfsburg einen Tag später SpVgg Greuther Fürth empfängt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.