Neymar über Gabriel Jesus: Einer meiner Lieblings-Stürmer

Der Brasilianer wechselte erst kürzlich zu Paris Saint-Germain. Nun spricht sein Freund Gabriel Jesus über eine mögliche England-Zukunft.

Neymar, Superstar vom FC Barcelona, gibt an, dass er den Manchester-City-Angreifer Gabriel Jesus "liebt". Neben Antoine Griezmann und Paulo Dybala sieht er den brasilianischen Angreifer unter seinen persönlichen Top-3.

"Von der neuen Generation mag ich Griezmann sehr gerne. Ich habe auch viel für Gabriel Jesus übrig", sagte Neymar Esporte Deportivo, nachdem er gefragt wurde, wer der beste Angreifer sei. "Ich liebe ihn für seine Spielweise und weil wir zusammen für die Selecao spielen. Er ist sehr gut ins Team gekommen und hat viel Potenzial."

"Ich muss auch noch Dybala erwähnen", fügte der Brasilien-Star an. "Wenn man ihn alleine lässt, wird er dir wehtun."

Neymar und Grabiel Jesus konnten gemeinsam die olympische Goldmedaille in Rio de Janeiro für Brasilien gewinnen. Jesus machte bisher sechs Spiele für die brasilianische A-Nationalmannschaft, in denen er fünfmal treffen konnte.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen