NFL: Johnson mit Patriots chancenlos gegen Buffalo

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Die New England Patriots mit dem deutschen Football-Profi Jakob Johnson haben nach dem Verpassen der Play-offs in der US-Profiliga NFL den nächsten Dämpfer kassiert. Gegen Division-Sieger Buffalo Bills verloren die Patriots deutlich mit 9:38, es war bereits die neunte Saisonniederlage.

Die Patriots stehen nach dem Abgang von Superstar Tom Brady zum ersten Mal seit zwölf Jahren nicht in den Play-offs. Der Quarterback war vor der Saison nach 20 Jahren und sechs Super-Bowl-Triumphen zu den Tampa Bay Buccaneers gewechselt. Buffalo stand derweil bereits vor dem Duell mit den Patriots als Division-Sieger in der AFC East fest.