Deutscher Kicker vollzieht NFL-Wechsel

Footballer Dominik Eberle hat einen neuen Klub in der US-Profiliga NFL gefunden. Die Detroit Lions bestätigten am Freitag (Ortszeit) die Verpflichtung des Kickers aus Nürnberg. Der 26-Jährige wurde in den Practice Squad aufgenommen.

Zuletzt war Eberle bei den Green Bay Packers aktiv, wurde im Juni nach nur vier Monaten aber wieder aussortiert. Die Lions, bei denen auch der deutsch-amerikanische Wide Receiver Amon-Ra St. Brown unter Vertrag steht, starten am Sonntag gegen die Philadelphia Eagles in die neue Spielzeit.

Eberle hatte in der vergangenen Saison sein NFL-Debüt gegeben, kurz nach Weihnachten überzeugte er im Trikot der Houston Texans gegen die Los Angeles Chargers (41:29) mit zwei Field Goals und fünf Extrapunkten. Es war sein bislang einziger Einsatz.