N'Golo Kante: Spieler des Jahres? Chelsea-Trio hätte es verdient

Der Neuzugang zeigt bei den Blues die Qualitäten, die ihn schon in der Vorsaison auszeichneten. Sein Teamkollege meint, dass er sogar mehr kann.

Im Sommer wechselte N'Golo Kante vom Sensations-Meister Leicester City zum FC Chelsea. Bei den Blues wusste der zweikampfstarke Mittelfeldmann ebenfalls sofort zu überzeugen, entwickelte sich prompt zum Leistungsträger. Mit seinem neuen Klub liegt der französische Nationalspieler erneut auf Titelkurs. Von einer möglichen Auszeichnung zum Premier-League-Spieler des Jahres will Kante aber nichts wissen. Stattdessen schlägt er drei seiner Teamkollegen vor.

"Da gibt es einige Spieler in der Liga, die die Auszeichnung verdient hätten", erklärte der 25-Jährige im Gespräch mit Canal +. Kante weiter: "Mit Eden Hazard, Diego Costa und David Luiz spielen alleine drei Spieler in meinem Team, die es verdient hätten."

In der vergangenen Saison hatte Leicester-Star Riyad Mahrez die begehrte Spieler-des-Jahres-Trophäe abgesahnt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen