NHL: Seider und Stützle mit Assists

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
NHL: Seider und Stützle mit Assists
NHL: Seider und Stützle mit Assists

Die deutschen NHL-Profis Moritz Seider und Thomas Greiss haben in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga in die Erfolgsspur zurückgefunden. Nach zuletzt zwei deutlichen Niederlagen gewann Detroit das Duell bei Tampa Bay Lightning mit 4:3. Seider steuerte einen Assist zum zwischenzeitlichen 1:1 durch den Schweden Oskar Sundqvist bei. Goalie Greiss parierte 38 von 41 Schüssen.

Detroit ist bereits aus dem Play-off-Rennen und wird zum sechsten Mal in Folge die K.o.-Runde verpassen. Zuvor hatte das Traditionsteam von 1991 bis 2015 stets die Play-offs erreicht.

Auch die Ottawa Senators mit Tim Stützle haben die Play-offs verpasst. Beim 4:3 nach Penaltyschießen bei den Vancouver Canucks stoppte Ottawa zumindest den Negativtrend nach zuletzt zwei Niederlagen nacheinander. Stützle steuerte im zweiten Drittel einen Assist zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer durch Alex Formenton bei.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.