Nie wieder Juckreiz - dieser Heilstift lindert Mückenstiche sofort

Vanessa PeschlaLifestyle Editor
Yahoo Style Deutschland

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Das Jucken nach einem Mückenstich ist richtig nervig - dieser Heilstift hilft. (Bild: Getty Images)
Das Jucken nach einem Mückenstich ist richtig nervig - dieser Heilstift hilft. (Bild: Getty Images)

Hat man sich einen oder gleich mehrere Mückenstiche eingefangen, erwarten einen eine unangenehme Schwellung und ein gefühlt nie endender Juckreiz. Doch es gibt ein Hilfsmittel, das genau das sofort lindert und den Stich schneller heilt: Der Bite Away Stichstift.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Man ist gerade entspannt beim Wandern oder sitzt nach einem geselligen Grill-Abend vor einem Lagerfeuer und plötzlich spürt man ein Piksen. Erst an der rechten Schulter, dann am Fußknöchel und ehe man sich versieht hat man mehrere Mückenstiche über seinen ganzen Körper verstreut. Und es graut einem schon vor dem bevorstehenden Juckreiz und der unschönen Schwellung.

Grillen darf im Sommer nicht fehlen: Mit diesen Gadgets war Grillen noch nie so einfach

Doch es gibt ein Hilfsmittel, dass den Stich sofort lindern kann, damit er in nur wenigen Stunden verschwunden ist: Der Bite Away Stichstift. Man muss hierfür nur die Spitze des Stifts auf den Stich platzieren (am besten so schnell wie möglich, nachdem man bemerkt, dass man gestochen wurde - das beschleunigt die Heilung) und auf einen der Knöpfe drücken.

Hat man empfindliche Haut oder ist es eine Erstanwendung, so sollte man den 3-Sekunden-Knopf drücken; Handelt es sich um eine reguläre Anwendung bei hartnäckigen Stichen, empfiehlt sich die 5-Sekunden Anwendung. Die Spitze erhitzt sich dann auf ungefähr 51 Grad Celsius und penetriert den Stich für die ausgewählte Zeitspanne. Dadurch werden die  Eiweißmoleküle des Giftes beziehungsweise des Speichels aufgeflockt und somit unwirksam gemacht. 

Das lindert den Juckreiz, den Schmerz und die Schwellung - und das ganz ohne Chemie. Das ganze funktioniert nicht nur bei Mückenbissen, sondern auch bei Stichen von Wespen, Bienen, Hornissen und Bremsen. Je nach Ausmaß des Stichs muss der Stift mehrmals angewendet werden.

Der Heilstift sollte bei jeder Outdoor-Aktivität mit dabei sein. Das ist kein Problem, denn er ist dünn und kompakt und passt so in fast jede Tasche. So ist man bei der nächsten Wanderung, jedem Schwimmbadbesuch oder der geplanten Rooftop-Party immer bestens gerüstet.

Und die Kunden auf Amazon sind sich einige, dass sie den Sommer nicht mehr ohne dieses praktische Gerät verbringen möchten. Über 12.000 Bewertungen haben sich bereits über den Stift gesammelt und er hat im Durchschnitt eine 4,6-Sterne-Bewertung erhalten. Für viele ist es wichtig, dass der Heilstift keine Chemie verwenden, sondern den Stich lediglich durch Wärme heilt. So kann er auch bei Kindern und Allergikern angewandt werden.

Ein Käufer berichtet: “Nachdem ich jeden Stich einmal mit dem kurzen und konzentrierten Wärmeeintrag behandelt hatte und zehn Minuten vergehen ließ, war das Jucken weg. Am nächsten Morgen waren die Stiche verblasst und abgeschwollen”. Jemand anders meint, dass er den Stift im Urlaub und bei Wanderungen immer mit dabei hat. “Er wirkt sofort und mindert den Juckreiz. Da keine Chemie verwendet wird, ist er nicht gesundheitsschädlich”, was ihm sehr wichtig sei. Eine Mutter fügt hinzu, dass sie den Stift deshalb gekauft habe, um ihn auch bei ihrer Tochter anzuwenden. “Der Schmerz durch die Hitze ist schnell verflogen und meine Tochter bevorzugt den kurzen Stich gegenüber einer juckenden Nacht und Narben, die durchs Kratzen entstehen können”.

Du möchtest diesen Sommer festhalten? Mit Polaroid machst du die schönsten Sofort-Schnappschüsse

Lesen Sie auch