Niederndorf: Die kurioseste Mannschaft Deutschlands

Die zweite Mannschaft der SpVg. Niederndorf kickt in der Kreisliga D im Kreis Siegen-Wittgenstein, tiefer geht es kaum. Und doch ist die Truppe in einer Beziehung unschlagbar: Die ganze Mannschaft besteht aus Spielern mit demselben Nachnamen.

Die SpVg. Niederndorf spielt in der Kreisliga

Im 1700-Seelen-Örtchen in der Nähe von Siegen steht der Name “Uebach” gefühlt an jeder zweiten Türklingel, insgesamt spielen sage und schreibe 37 Uebachs für die Spielvereinigung.

Jetzt kam Trainer Markus Uebach auf die Idee, in der zweiten Mannschaft für das kommende Ligaspiel gegen Littfeld 2 nur Spieler mit dem Nachnamen Uebach zu nominieren.


Die Truppe rekrutiert sich dann aus Akteuren der ersten und zweiten Mannschaft, sowie der A-Jugend und den Alten Herren.

In bierseeliger Runde hatte Uebach auf einer Abschlussfeier der Alten Herren den grandiosen Einfall. „Da kam mir spontan die Idee, dass meine zwei Brüder, mein Neffe und ich mich anschließen können und wir ein Spiel nur mit Uebachs machen.”

Mal schauen, wie sich der Uebach-Clan am Wochenende so schlägt. Vielleicht ist das „Ue-Team“ ja auch ein Modell der Zukunft…

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen