Niemeier nimmt "sehr viel Selbstvertrauen" mit

Niemeier nimmt "sehr viel Selbstvertrauen" mit
Niemeier nimmt "sehr viel Selbstvertrauen" mit

New York (SID) - Jule Niemeier nimmt "sehr viel Selbstvertrauen" mit aus ihrem starken Auftritt gegen die Weltranglistenerste Iga Swiatek bei den US Open. "Wenn ich das gegen die Nummer eins der Welt spielen kann, kann ich das auch gegen die anderen", sagte die 23 Jahre alte Dortmunderin nach der 6:2, 4:6, 0:6-Niederlage im Achtelfinale, bei der sie lange gut mithielt.

Im Moment der Niederlage war Niemeier zunächst frustriert, ordnete ihre dritte Grand-Slam-Teilnahme aber schnell als Erfolg ein. "Es war ein sehr, sehr positives Turnier", sagte die Westfälin: "Es ist viel Potenzial da und ich hoffe, dass ich es in den nächsten Monaten und Jahren ausschöpfen kann."

Wenn sie so weitermache, könne sie auf der Tour "sehr gefährlich werden und viele gute Spielerinnen schlagen", fügte Niemeier an, die ihren bisherigen Platz 108 in der Weltrangliste deutlich verbessern wird.