Nierentransplantation bei ehemaligem Manchester-Star Cole

SID
Nierentransplantation bei ehemaligem Manchester-Star Cole

Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler Andrew "Andy" Cole hat sich einer Nierentransplantation unterzogen. Das teilte sein Ex-Klub Manchester United am Freitag mit. Demnach sei die Operation aufgrund von Vernarbungen an der Niere nötig gewesen, die der heute 45-Jährige nach einem virusbedingten Nierenversagen im Juni 2015 davontrug. 
Zuletzt war Cole als Botschafter für den englischen Rekordmeister tätig. Dieses Amt wird der Ex-Torjäger während seines Genesungsprozesses ruhen lassen. 
Mit 187 Treffern ist Cole der drittbeste Torjäger der Premier-League-Geschichte nach Alan Shearer (260) und Wayne Rooney (195). Seine erfolgreichste Zeit erlebte der 15-malige englische Nationalspieler bei Manchester United, wo er 1999 unter anderem die Champions League im denkwürdigen Finale gegen Bayern München gewann.


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen