Offiziell: Vertrag von Arda Turan bei Basaksehir aufgelöst

Arda Turan und Basaksehir gehen getrennte Wege. Der Vertrag des 32-Jährigen wurde aufgelöst, eine Rückkehr zu Barca wird es vermutlich nicht geben.
Arda Turan und Basaksehir gehen getrennte Wege. Der Vertrag des 32-Jährigen wurde aufgelöst, eine Rückkehr zu Barca wird es vermutlich nicht geben.

Der türkische Erstligist Basaksehir hat am Dienstag die Vertragsauflösung von Offensivspieler Arda Turan bekanntgegeben. Bis Saisonende ist er nach seinem Leihabbruch offiziell noch an den FC Barcelona gebunden.

"Turan hat sich gestern mit unserem Präsidenten Göksel Gümüsdag getroffen und darum gebeten, ein neues Kapitel in seiner Karriere aufzuschlagen", heißt es in einer Pressemitteilung. 

Rückkehr von Arda Turan zu Barca unwahrscheinlich

Dass Turan zu Barca zurückkehrt, gilt als unwahrscheinlich. Zuletzt wurde der 100-fache Nationalspieler immer wieder mit seinem Ex-Klub Galatasaray in Verbindung gebracht. 

Gala-Präsident Mustafa Cengiz sagte von DHA darauf angesprochen allerdings, dass Turan aktuell kein Thema sei. "Wir investieren in die Zukunft, nicht in die Vergangenheit", so Cengiz.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch