Offiziell: Wissam Ben Yedder wechselt vom FC Sevilla zur AS Monaco

Goal.com
Die AS Monaco hat Wissam Ben Yedder vom FC Sevilla verpflichtet und bereitet damit womöglich einen Wechsel von Radamel Falcao zu Galatasaray vor.

Offiziell: Wissam Ben Yedder wechselt vom FC Sevilla zur AS Monaco

Die AS Monaco hat Wissam Ben Yedder vom FC Sevilla verpflichtet und bereitet damit womöglich einen Wechsel von Radamel Falcao zu Galatasaray vor.

Angreifer Wissam Ben Yedder wechselt vom FC Sevilla zur AS Monaco, nachdem die Monegassen die Ausstiegsklausel in Höhe von 40 Millionen Euro im Vertrag des Franzosen aktiviert haben. Das gaben die Vereine am Mittwoch offiziell bekannt.

Ben Yedder unterschreibt im Fürstentum einen Fünfjahresvertrag und kehrt damit nach drei Jahren in Sevilla in die heimische Ligue 1 zurück. Im Gegenzug wechselt der Brasilianer Rony Lopes nach Sevilla.

AS Monaco: Wechselt Falcao zu Gala?

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Ich bin sehr glücklich, hier zu sein. Der Verein wollte wirklich, dass ich komme. Ich glaube an dieses Projekt und unsere gemeinsamen Ziele", erklärte der 29-Jährige auf der Webseite der AS Monaco.

Dabei wird Ben Yedder bei Monaco wahrscheinlich der Ersatz für Radamel Falcao, der kürzlich mit einem Wechsel zu Galatasaray Istanbul in Verbindung gebracht wurde.

Lesen Sie auch