Olmo in Spaniens Olympiakader

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Olmo in Spaniens Olympiakader
Olmo in Spaniens Olympiakader

Dani Olmo vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig verstärkt den spanischen Kader bei den Olympischen Spielen in Tokio (23. Juli bis 8. August).

Trainer Luis de la Fuente gab am Dienstag sein Aufgebot für die Sommerspiele bekannt, darunter sind neben dem 23-Jährigen vom deutschen Vizemeister fünf weitere Spieler, die derzeit mit der Nationalmannschaft die EM-Endrunde bestreiten.

Neben Olmo wurden für den Olympiakader auch dessen EM-Teamkollegen Unai Simon (Tor/Athletic Bilbao), Eric Garcia (Abwehr/FC Barcelona), Pau Torres (Abwehr/FC Villarreal), Pedri (Mittelfeld/FC Barcelona) und Mikel Oyarzabal (Angriff/Real Sociedad) nominiert.

Am Freitag trifft die spanische Nationalmannschaft im Viertelfinale in St. Petersburg auf die Schweiz (18.00 Uhr).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.