Olympia heute: Weltmeister Kaul startet im Zehnkampf

·Lesedauer: 5 Min.
Olympia heute: Weltmeister Kaul startet im Zehnkampf
Olympia heute: Weltmeister Kaul startet im Zehnkampf
Olympia heute: Weltmeister Kaul startet im Zehnkampf

Am Mittwoch geht es bei den Olympischen Spielen wieder rund.

Und das aus gutem Grund - denn der Zehnkampf der Männer startet. Am ersten Tag stehen fünf Disziplinen an. Dazu zählen 100m, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen und 400m.

Als Deutscher dabei ist Niklas Kaul, der als Weltmeister von 2019 antritt, ebenso wie Kai Kazmirek. Am Donnerstag folgt Wettbewerbstag Nummer zwei.

Ähnlich spannend wird es beim Siebenkampf, wo die beiden Deutschen Carolin Schäfer und Vanessa Grimm zum Zug kommen. Für sie heißt es 100m, Weitsprung, Kugelstoßen und 200.

Beim Beachvolleyball bekommen es derwiel Julius Thole/Clemens Wickler im Viertelfinale mit den Russen Wjatscheslaw Krassilnikow/Oleg Stojanowski zu tun.

Im Reiten tritt Daniel Deußer als letzter verbliebener Springreiter für Deutschland an.

Olympische Spiele heute: u.a. Zehnkampf, Siebenkampf, Beachvolleyball, Springreiten, Tischtennis

Zehnkampf: Niklas Kaul kämpft am ersten Wettkampftag um Gold - Kai Kazmirek ist der zweite Deutsche (02.00 MESZ/09.00 Ortszeit) (Olympia 2021: Alle Entscheidungen im SPORT1-Liveticker)

Siebenkampf: Carolin Schäfer und Vanessa Grimm treten für Medaillen an (02.35/09.35)

Beachvolleyball: Julius Thole/Clemens Wickler spielen ums Halbfinale (14.00/21.00)

Springreiten: Daniel Deußer will zu Gold springen (12.00/19.00)

Tischtennis: Deutschland - China im Teamwettbewerb der Frauen im Halbfinale (03.00/10.00) - Deutschland - Japan im Teamwettbewerb der Männer im Halbfinale (12.30/19.30)

Olympia 2021: Alle Wettbewerbe von Mittwoch, 4. August im Überblick

ENTSCHEIDUNGEN (17)

BOXEN (Kokugikan Arena) - Männer, Halbschwergewicht (-81 kg) (08.35/15.35)

Olympiasieger von Rio 2016: Julio Cesar La Cruz (Kuba)

Weltmeister: Beksad Nurdauletow (Kasachstan)

Deutsche Starter: keine

Finale: Benjamin Whitaker (Großbritannien) - Arlen Lopez (Kuba)

GEWICHTHEBEN (Tokyo International Forum) - Männer, Superschwergewicht (+109 kg) (12.50/19.50)

Olympiasieger von Rio 2016: Lascha Talachadse (Georgien)

Weltmeister: Talachadse

Deutsche Starter: keine

Favorit: Talachadse

LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium) - Frauen, 400 m Hürden (04.30/11.30)

Olympiasiegerin von Rio 2016: Dalilah Muhammad (USA)

Weltmeisterin: Muhammad

Deutsche Starterin: Carolina Krafzik (Sindelfingen) im Halbfinale ausgeschieden

Favoritinnen: Muhammad, Sydney McLaughlin (USA)

LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium) - Frauen, 3000 m Hindernis (13.00/20.00)

Olympiasiegerin von Rio 2016: Ruth Jebet (Kenia)

Weltmeisterin: Beatrice Chepkoech (Kenia)

Deutsche Starterin: Gesa Felicitas Krause (Trier)

Im Vorlauf ausgeschieden: Elena Burkard (LG Nordschwarzwald) und Lea Meyer (Löningen)

Favoritin: Chepkoech

LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium) - Männer, Hammerwurf (13.15/20.15)

Olympiasieger von Rio 2016: Dilschod Nasarow (Tadschikistan)

Weltmeister: Pawel Fajdek (Polen) - Tristan Schwandke (Hindelang) in der Qualifikation ausgeschieden

Favoriten: Fajdek, Wojciech Nowicki (Polen), Rudy Winkler (USA)

LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium) - Männer, 800 m (14.05/21.05)

Olympiasieger von Rio 2016: David Rudisha (Kenia)

Weltmeister: Donavan Brazier (USA)

Deutsche Starter: keine

Favoriten: Nigel Amos (Botswana), Emmanuel Korir (Kenia)

LEICHTATHLETIK (Olympic Stadium) - Männer, 200 m (14.55/21.55)

Olympiasieger von Rio 2016: Usain Bolt (Jamaika)

Weltmeister: Noah Lyles (USA)

Deutscher Starter: Steven Müller (Friedberg-Fauerbach) im Vorlauf ausgeschieden

Favoriten: Lyles, Kenny Bednarek (USA), Andre De Grasse (Kanada)

RADSPORT, BAHN (Izu Velodrome) - Männer, Mannschaftsverfolgung (11.06/18.06)

Olympiasieger von Rio 2016: Großbritannien (Clancy, Burke, Doull, Wiggins)

Weltmeister: Dänemark (Hansen, Johansen, Rodenberg, Pedersen)

Deutsche Mannschaft (um Platz 5): Theo Reinhardt (Berlin), Felix Groß (Feuchtwangen), Leon Rohde (Hamburg), Domenic Weinstein (Frankfurt)

Finale: Dänemark - Italien

REITEN (Equestrian Park) - Springen, Einzel (12.00/19.00)

Olympiasieger von Rio 2016: Nick Skelton (Großbritannien)

Weltmeisterin: Simone Blum (Zolling)

Deutsche Starter: Daniel Deußer (Wiesbaden) mit Killer Queen, Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Mumbai und Andre Thieme (Plau am See) mit Chakaria

Favoriten: Deußer (Wiesbaden), Peder Fredricson (Schweden) mit All In, Ben Maher (Großbritannien) mit Explosion, Martin Fuchs (Schweiz) mit Clooney, Kent Farrington (USA) mit Gazelle

RINGEN, GRIECHISCH-RÖMISCH (Makuhari Messe Hall A)- Männer, Leichtgewicht (-67 kg) (12.55/19.55)

Olympiasieger von Rio 2016: Davor Stefanek (Serbien)

Weltmeister: Ismael Molina (Kuba)

Deutscher Starter (in der Hoffnungsrunde): Frank Stäbler (Musberg)

Finale: Mohammadreza Geraei (Iran) - Parwis Nasibow (Ukraine)

RINGEN, GRIECHISCH-RÖMISCH (Makuhari Messe Hall A) - Männer, Mittelgewicht (-87 kg) (13.30/20.30)

Olympiasieger von Rio 2016: Dawit Tschakwetadse (Russland)

Weltmeister: Dschan Belenjuk (Ukraine)

Deutscher Starter (in der Hoffnungsrunde): Denis Kudla (Schifferstadt)

Finale: Victor Lorincz (Ungarn) - Schan Belenijuk (Ukraine)

RINGEN, FREISTIL (Makuhari Messe Hall A) - Frauen, Mittelgewicht (-62 kg) (14.20/21.20)

Olympiasiegerin von Rio 2016: Risako Kawai (Japan)

Weltmeisterin: Lascha Lomtadse (Georgien)

Deutsche Starterinnen: keine

Finale: Kawai - Aisuluu Tynybekowa (Kirgisistan)

SCHWIMMEN, FREIWASSER (Odaiba Marine Park) - Frauen, 10 km (23.30/06.30)

Olympiasiegerin von Rio 2016: Sharon van Rouwendaal (Niederlande)

Weltmeisterin: Xin Xin (China)

Deutsche Starterinnen: Leonie Beck (Würzburg), Finnia Wunram (Magdeburg)

Favoritinnen: Xin, van Rouwendaal, Haley Anderson (USA)

SCHWIMMEN, SYNCHRONSCHWIMMEN (Tokyo Aquatics Centre) - Frauen, Duett (12.30/19.30)

Olympiasiegerinnen von Rio 2016: Natalja Ischtschenko/Swetlana Romaschina (Russland)

Weltmeisterinnen: Swetlana Kolesnitschenko/Swetlana Romaschina (Russland)

Deutsche Starterinnen: keine

Favoritinnen: Kolesnitschenko/Romaschina

SEGELN (Enoshima Yacht Harbour) - Männer, 470er (07.33/14.33)

Olympiasieger von Rio 2016: Sime Fantela/Igor Marenic (Kroatien)

Weltmeister: Fredrik Bergström/Anton Dahlberg (Schweden)

Deutsche Starter: keine

Favoriten: Matthew Balcher/Will Ryan (Australien), Dahlberg/Bergström

SEGELN (Enoshima Yacht Harbour) - Frauen, 470er (08.33/15.33)

Olympiasiegerinnen von Rio 2016: Hannah Mills/Saskia Clark (Großbritannien)

Weltmeisterinnen: Patricia Cantero Reina/Silvia Maas Depares (Spanien)

Deutsche Starterinnen: Luise Wanser/Anastasiya Winkel (Hamburg)

Favoritinnen: Hannah Mills/Eilidh McIntyre (Großbritannien), Camille Lecointre/Aloise Retornaz (Frankreich)

SKATEBOARD (Ariake Urban Sports Park) - Frauen, Park (05.30/12.30)

Olympiasiegerin von Rio 2016: neu im Programm

Weltmeisterin: Misugu Okamoto (Japan)

Deutsche Starterin: Lilly Stoephasius (Berlin)

Favoritinnen: Okamoto, Sky Brown (Großbritannien)

Olympia LIVE: Hier können Sie die Olympischen Spiele verfolgen:

TV: ARD, ZDF, Eurosport

Stream: ARD, ZDF, Eurosport-Player, DAZN

Ticker: SPORT1 Ticker zu den Olympischen Spielen

Alles den Olympischen Spielen 2021 bei SPORT1:

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.