Paderborn verabschiedet Baumgart

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Paderborn verabschiedet Baumgart
Paderborn verabschiedet Baumgart

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat nach dem letzten Heimspiel der Saison neben Trainer Steffen Baumgart auch neun Spieler verabschiedet. (Spielplan und Ergebnisse der 2. Bundesliga)

Chadrac Akolo, Christopher Antwi-Adjei, Marcel Heller, Svante Ingelsson, Aristote Nkaka, Chima Okoroji, Sebastian Schonlau, Marco Terrazzino und Sebastian Vasiliadis werden die Ostwestfalen verlassen.

Das teilte der Klub nach der 2:4-Niederlage gegen die SpVgg Greuther Fürth mit.

Baumgart hatte seinen Vertrag nicht verlängert und wechselt zum abstiegsbedrohten Bundesligisten 1. FC Köln.