Paderborn verlängert mit Trainer Baumgart

SID
Baumgart verteidigt Offensivfußball: "Es wird zu viel verwaltet"
Baumgart verteidigt Offensivfußball: "Es wird zu viel verwaltet"

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn belohnt seinen Trainer Steffen Baumgart zum Saisonstart mit einer Vertragsverlängerung. Die Ostwestfalen gaben am Donnerstag während der Pressekonferenz vor dem Auftaktspiel gegen Bayer Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) die Ausweitung der vertraglich fixierten Zusammenarbeit um ein Jahr bis 2021 bekannt. 
"Wir können das, was wir uns über zwei Jahre erarbeitet haben, kaum erwarten", sagte Baumgart (47), der den SCP von der dritten in die erste Liga geführt hatte. "Es ist für mich ein pures Glücksgefühl, dass wir am Samstag in die Bundesliga starten. Ich freue mich riesig darauf, zu sehen, ob wir das Zeug haben."





Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch