Paderborn verschiebt Mitgliederversammlung

Paderborn verschiebt Mitgliederversammlung
Paderborn verschiebt Mitgliederversammlung

Zweitligist SC Paderborn hat wegen der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie die Mitgliederversammlung vom 13. Dezember auf den 22. März 2022 verschoben. Die Ostwestfalen planen, die Versammlung zum neuen Termin als Open-Air-Veranstaltung, die um 10.30 Uhr in der Benteler-Arena beginnt, stattfinden zu lassen.

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, zumal wir die Versammlung schon zweimal verschoben hatten. Allerdings lassen uns die sprunghaft ansteigenden Werte im Zuge der Corona-Pandemie keine andere Wahl“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Stefan Rees.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.