Paderborn zieht Kauf-Option für Führich

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Paderborn zieht Kauf-Option für Führich
Paderborn zieht Kauf-Option für Führich

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat Offensivspieler Chris Führich verpflichtet. Die Paderborner ziehen damit die Kaufoption für den 23-Jährigen, der im August letzten Jahres von Borussia Dortmund II ausgeliehen worden war. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

"Chris hat den Sprung von der Regionalliga in die 2. Bundesliga sehr gut geschafft und ist längst noch nicht am Ende seiner sportlichen Entwicklung angekommen," sagte SCP-Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Führich habe sich nach seinem Wechsel zu Paderborn von der Reserve des BVB mit 13 Toren und sieben Vorlagen in der abgelaufenen Spielzeit durchsetzten können.