Para-Schwimmerin glänzt erneut

Para-Schwimmerin glänzt erneut
Para-Schwimmerin glänzt erneut

Neueinsteigerin Tanja Scholz hat dem deutschen Team hat bei der Weltmeisterschaft der Para-Schwimmer auf Madeira die achte Medaille gesichert. Die 37-Jährige gewann am Mittwoch in der Klasse S4 über 50 m Rücken ihre zweite Silbermedaille der laufenden Wettkämpfe.

„Krass! Das war meine erste Medaille im Rückenschwimmen überhaupt!“, sagte Scholz, die zuvor bereits Silber über 150 m Lagen in der Klasse SM3 und Gold in der Klasse S4 über 100 m Freistil geholt hatte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.