Paris: Nächste Auftaktpleite für Kölner Otte

Paris: Nächste Auftaktpleite für Kölner Otte
Paris: Nächste Auftaktpleite für Kölner Otte

Für Tennisprofi Oscar Otte war auch beim ATP-Masters in Paris früh Endstation. Der Kölner unterlag dem US-Amerikaner John Isner am Montag 4:6, 6:7 (7:3) und kassierte die dritte Erstrunden-Niederlage nacheinander.

Auch bei den Turnieren in Stockholm und Wien war Otte zuletzt an seiner Auftakthürde gescheitert.

Nach dem verlorenen ersten Satz hatte Otte (ATP-Nr. 57) im zweiten Durchgang beim Stand von 5:4 zwei Satzbälle, vergab aber beide. Im Tiebreak machte Isner (Nr. 47) dann alles klar.

Otte hatte sich im Sommer einer Knie-OP unterziehen müssen. Der 29-Jährige steht im deutschen Team für die Davis-Cup-Finals vom 22. bis 27. November im spanischen Malaga.