Paris: Trennungs-Gitarre von Oasis für 385.500 Euro versteigert

Paris: Trennungs-Gitarre von Oasis für 385.500 Euro versteigert

Fast 400.000 Euro für das Symbol für das Ende von Oasis: In Paris wurde die Gitarre, die in einem Streit kurz vor der Spaltung der Britpop-Band zu Bruch ging, versteigert. Wer das restaurierte Instrument für genau 385.500 erstand, ist nicht bekannt.

Auch ein Bondage-Outfit von Depeche-Mode-Sänger Martin Gore und eine Schallplatte mit Autogrammen von Jimi Hendrix und Johnny Hallyday kamen für 15.528 und 10.352 unter den Hammer.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.