Pele-Trikot seines letzten Länderspiels für 30.000 Euro versteigert

SID
Pele-Trikot seines letzten Länderspiels für 30.000 Euro versteigert
Pele-Trikot seines letzten Länderspiels für 30.000 Euro versteigert

Für 30.000 Euro ist das Trikot von Brasiliens Fußball-Idol Pele, das er im Juli 1971 in seinem 92. und letzten Länderspiel getragen hatte, auf einer Auktion in Italien versteigert worden. Der dreimalige Weltmeister trug das Dress im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro beim Duell gegen Jugoslawien. Der Ausnahmespieler erzielte für die Selecao 77 Länderspieltore.
Das Trikot des jetzt 79-Jährigen gehörte zu den Highlights der Versteigerung der Bolaffi-Auktion in Turin am Donnerstag. Zu den Objekten, die unter den Hammer kamen, gehörte auch ein Gelbes Trikot von Italiens Radsport-Legende Fausto Coppi beim Triumph bei der Tour de France 1952. Immerhin 25.000 Euro brachte das Maillot Jaune Coppis.



Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch