Perfekte Illusionen: Make-up-Künstlerin verwandelt sich in Trickfilm-Helden

Yahoo Style Deutschland

Es gehört zu den herrlichen kleineren Absurditäten des Lebens: Während Trickfilmproduzenten seit Jahren an immer lebensechter animierten Leinwandhelden arbeiten, bemüht sich eine kleine Fancommunity darum, diese wiederum möglichst exakt zum Leben zu erwecken.

Krista Krautner als Hopper aus "Das große Krabbeln" (Bild: @kristallure.fx/Mercury Press)
Krista Krautner als Hopper aus "Das große Krabbeln" (Bild: @kristallure.fx/Mercury Press)

Eine von ihnen ist Krista Krautner, die mit aufwändigen Make-Ups nur minimaler digitaler Nachbearbeitung in die Rolle der Animationshelden schlüpft und dabei verblüffende Illusionen kreiert.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Besonders stolz zeigte sich sich etwa auf Hopper, den Antagonisten aus “Das große Krabbeln”. Beachtlich ist vor allem, wie sie im Video auch gekonnt die Mimik des Fieslings simuliert.

Krista Krautner verwandelt sich in Hopper (Bild: @kristallure.fx/Mercury Press)
Krista Krautner verwandelt sich in Hopper (Bild: @kristallure.fx/Mercury Press)

In ihre Make-ups investiert sie etwa vier Stunden am Tag, erzählte Krautner Mercury Press.

Die Make-up-Künstlerin in einem alltäglicheren Look (Bild: @kristallure.fx/Mercury Press)
Die Make-up-Künstlerin in einem alltäglicheren Look (Bild: @kristallure.fx/Mercury Press)

Ihre raffinierten Schminktechniken hat Krautner sich in kurzer Zeit selbst angeeignet. Begonnen hat alles vor etwas über einem Jahr mit gängigeren Zombie- und anderen Horror-Make-ups.

Schnell wandte sie sich weniger menschlichen und damit komplizierteren Themen zu. Ein besonderes Faible entwickelte sie dabei eben für Figuren aus dem Kosmos des Animationsstudios Pixar.

Krautners kunstvolle Looks können auf ihrer Instagram-Seite bewundert werden.

Video: Drag Queen Nymphia Wind gibt Tipps für den ultimativen Kawaii-Look

Lesen Sie auch