• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

PL-Spielplan fix: Manchester United vor Knallhart-Programm!

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
PL-Spielplan fix: Manchester United vor Knallhart-Programm!
PL-Spielplan fix: Manchester United vor Knallhart-Programm!

Der Spielplan für die kommende Premier-League-Saison ist veröffentlicht worden. (DATEN: Der Spielplan der Premier League)

Nach Manchester Citys Thriller-Meisterschaft im Mai will der FC Liverpool in dieser Spielzeit wieder zurückschlagen, den Citizens die Krone abjagen. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)

Die beiden englischen Schwergewichte treffen am 15. Oktober an der Anfiel Road aufeinander - dann natürlich auch mit Erling Haaland, der am 1. Spieltag bei West Ham United sein Debüt feiern könnte.

Eröffnet wird die kommende Saison indes durch Crystal Palace und den FC Arsenal, die im Londoner Derby am 5. August das erste Spiel bestreiten.

Liverpool - ManUnited früh in der Saison

Stadtrivale Manchester United um Neu-Coach Erik ten Hag bekommt es zum Start derweil mit Brighton & Hove Albion zu tun. Das brisante Duell mit Erzrivale Liverpool steigt am 3. Spieltag - und anschließend geht es knallhart weiter!

Cristiano Ronaldo und Co. müssen innerhalb weniger Wochen gegen die gesamten Big Six ran. Nach dem Duell mit Liverpool folgen die Spiele gegen Arsenal, ManCity, Tottenham Hotspur und den FC Chelsea vor Ende Oktober.

Rund um den Boxing Day gibt es indes eine Neuerung: Statt wie üblich auch Spiele zwischen Weihnachten und Silvester auszutragen, wurde der Spieltag rund um den 28. Dezember gestrichen. Der berühmte Boxing Day selbst, also der Spieltag am 26. Dezember, sowie der Spieltag an Silvester und Neujahr bleiben bestehen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.