Podolski-Abschied beschert ARD gute TV-Quote

SID
Podolski verteidigt Confed Cup - Kroos freut sich auf Pause
Podolski verteidigt Confed Cup - Kroos freut sich auf Pause

Das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen England (1:0) am Mittwochabend hat der ARD eine gute TV-Quote beschert. Im Schnitt 9,71 Millionen Zuschauer sahen den letzten Einsatz von Lukas Podolski im DFB-Trikot. Der Marktanteil (MA) lag bei ebenfalls starken 32,0 Prozent.
Die Vorberichte aus Dortmund ab 20.27 Uhr sahen 7,50 Millionen Zuschauer (MA: 28,7 Prozent), beim Sportschau-Club ab 23.18 Uhr schalteten noch 2,64 Millionen (MA: 19,7 Prozent) ein. Vor allem dank des Länderspiels kam die ARD am gesamten Mittwoch so auf einen Marktanteil von 17,4 Prozent, was den klaren Tagessieg bedeutete.

Lesen Sie auch