Polizei-Ermittlungen: Everton suspendiert Spieler

Polizei-Ermittlungen: Everton suspendiert Spieler
Polizei-Ermittlungen: Everton suspendiert Spieler

Der neunmalige englische Meister FC Everton hat einen seiner Spieler aufgrund laufender polizeilicher Ermittlungen suspendiert.

Das gab der Klub aus Liverpool bekannt, ohne den Namen oder Details zu nennen.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

„Der Verein wird die Behörden bei der Untersuchung unterstützen und derzeit kein weiteres Statement abgeben“, teilte Everton mit.

Die Greater Manchester Police bestätigte Medienberichten zufolge die Festnahme eines Mannes bereits am Freitag.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.