Porsche Carrera Cup: Ten Voorde mit Doppelsieg in Monza

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Porsche Carrera Cup: Ten Voorde mit Doppelsieg in Monza
Porsche Carrera Cup: Ten Voorde mit Doppelsieg in Monza

Larry ten Voorde hat beim Porsche Carrera Cup in Monza (alle Rennen LIVE bei SPORT1) einen Doppelsieg gefeiert. (Alles zum Porsche Carrera Cup)

Nachdem der Niederländer bereits am Samstag seinen dritten Saisonsieg einfuhr und damit die Meisterschaftsführung übernahm, feierte der 24-Jährige auch im zweiten Rennen am Sonntag einen Triumph.

"Es war regnerisch und sehr emotional. Es war ein großartiges Rennen. Der Start war toll. Dann hat es angefangen zu regnen. Ich habe mein Bestes gegeben. Ich habe es geliebt", sagte der Pilot vom Team GP Elite, der seinen Vorsprung im Titelrennen noch weiter ausbauen konnte, nach dem Jubiläumsrennen. Der Porsche Carrera Cup Deutschland trug das 350. Rennen aus. (Fahrerwertung)

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motor & Sport Magazin – Sonntag ab 21.45 Uhr LIVE im TV und STREAM auf SPORT1

Dabei hatten die Fahrer mit schwierigen Bedingungen zu kämpfen. Während des Rennens setzte plötzlich Regen ein. Die sich schlagartig gravierend veränderten Beschaffenheiten der Fahrbahn haben es den Piloten auf der Highspeedstrecke schwer gemacht. Ten Voorde ließ sich davon aber nicht beirren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.