Praktischer Beutel sagt Feuchtigkeit im Auto den Kampf an

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Ganz besonders im Winter leiden viele Autos unter einer “Krankheit”: Feuchtigkeit. Die Scheibe ist innen beschlagen und teilweise sogar gefroren. Das Problem lässt sich allerdings leicht beheben.

Rainy background, rain drops on the window, autumn season backdrop, abstract textured wallpaper.
Rainy background, rain drops on the window, autumn season backdrop, abstract textured wallpaper.

Für den Anfang sollte auf jeden Fall vermieden werden, Schnee ins Auto zu tragen. Schuhe ausklopfen ist also ein Muss im Winter. Auch nasse Gegenstände wie Jacken oder der Schlitten der Kinder sollten nicht im Auto gelassen werden.

Aber was ist, wenn es schon passiert ist? Dann hilft in aller Regel ein passender Entfeuchter für das Auto. Das sind Säcke, die mit Silikagel gefüllt sind und meistens etwa ein Kilogramm wiegen. Sie werden vor dem Aussteigen taktisch klug unter der Frontscheibe platziert und saugen anschließend Feuchtigkeit auf.

Schutz das ganze Jahr: Diese Autoabdeckung kostet nicht mal 20 Euro

Solche Angebote gibt es besonders im Winter viele. Allerdings sollten einige Dinge beachtet werden: Der Sack darf nicht zu klein sein, sollte auf gar keinen Fall kaputtgehen und ist im besten Fall auch noch wiederverwendbar.

Ein attraktives Angebot findet man aktuell bei Amazon. Hier ist der Autoentfeuchter von Apalus um 28 Prozent im Preis reduziert und kostet damit nur noch 12,23 Euro. Er erfüllt alle Kriterien: Ausreichende Größe, gute Stabilität und Wiederverwendbarkeit.

Apalus verspricht, den Beutel ohne Schadstoffe erstellt zu haben. Der Einsatz entzieht dem Auto nicht nur Feuchtigkeit, sondern hilft auch gegen üble Gerüche oder Schimmel der bei ständiger Feuchtigkeit entstehen kann.

Lesen Sie auch: Mehr Elektroautos auf Deutschlands Straßen unterwegs

Eine Alternative zum Autoentfeuchter von Apalus kommt von Hoomee. Das Kissen ist in vielen Dingen sehr ähnlich. Es enthält die gleiche Menge an Silikagel, was im Falle beider Produkte etwa einer aufgesaugten Flüssigkeit von 400 Millilitern entspricht.

Das Kissen von Hoomee ist der Bestseller #1 in der entsprechenden Amazon-Kategorie. Die Produkte gleichen sich insgesamt sehr und kommen sogar beide mit einer entsprechenden Anti-Rutsch-Matte. Die Entscheidung ist somit letztlich vor allem Geschmackssache.

VIDEO: Warum Sie ihr Auto im Winter nicht warmlaufen lassen sollten