Premier League: 16-jähriger Samuel Brolin als De-Gea-Erbe zu United?

Der Vertrag von Torhüter David De Gea bei Manchester United läuft noch bis 2019, dennoch verdichten sich die Vorzeichen für einen möglichen Abschied im Sommer. Wie die Sun berichtet, hat der Spanier bereits seine Villa in der Stadt zum Verkauf angeboten.

Der Vertrag von Torhüter David De Gea bei Manchester United läuft noch bis 2019, dennoch verdichten sich die Vorzeichen für einen möglichen Abschied im Sommer. Wie die Sun berichtet, hat der Spanier bereits seine Villa in der Stadt zum Verkauf angeboten.

Und auch ein Nachfolger für die Zukunft steht wohl schon bereit.

Es soll sich laut Sun um den 16-jährigen schwedischen Keeper Samuel Brolin handeln, der aktuell noch bei AIK Solna spielt, mit dem aber in Kürze Gespräche und Verhandlungen stattfinden sollen.

United ist dem Vernehmen nach bereit, De Gea - der bei Real Madrid oberste Priorität genießt - nach Spanien ziehen zu lassen, sollte der Preis stimmen. Der 26-Jährige könnte damit der teuerste Keeper aller Zeiten werden, der Rekord von Gianluigi Buffon liegt bei rund 50 Millionen Euro.

Mehr bei SPOX: Medien: 150 Millionen! United will Atletico-Duo | 32. Spieltag: Historisch! Palace drängt Wenger an den Abgrund | Blitzlichter: SM-Spiele und ein Hintern voller Striemen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen