Premier League: Bericht: Martin Hinteregger im Visier des FC Arsenal

Martin Hintereggers starke Leistungen bei Eintracht Frankfurt bleiben offenbar nicht unbemerkt. Mehrere Premier-League-Klubs sollen sich um die Dienste des Österreichers bemühen.
Martin Hintereggers starke Leistungen bei Eintracht Frankfurt bleiben offenbar nicht unbemerkt. Mehrere Premier-League-Klubs sollen sich um die Dienste des Österreichers bemühen.

Martin Hintereggers starke Leistungen bei Eintracht Frankfurt bleiben offenbar nicht unbemerkt. Mehrere Premier-League-Klubs sollen sich um die Dienste des Österreichers bemühen.

Wie Football Insider berichtet, denken sowohl der FC Arsenal als auch West Ham United über einen Wintertransfer des 27-jährigen Innenverteidigers nach.

Eine Arsenal-Quelle soll dem Medium mitgeteilt haben, dass das Interesse der Gunners auf der Suche nach neuen Verteidigern zunehmend steigen soll, während West Ham als Langzeitinteressent Hintereggers gilt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Bericht: Hinteregger passt in Arsenals Profil

Der ehemalige Red-Bull-Salzburg-Abwehrchef soll Arsenal im direkten Europa-League-Duell im September überzeugt haben, mit seinem starken linken Fuß sowohl seiner Kopfballstärke in beiden Strafräumen würde Hinteregger ideal ins Profil passen.

Ob sich Hinteregger im Jänner aus Frankfurt verabschiedet, darf jedoch bezweifelt werden. Der ÖFB-Teamspieler steht bei Adi Hütters Truppe noch bis Sommer 2024 unter Vertrag und fühlt sich in seiner neuen Heimat sichtlich wohl.

Mehr bei SPOX: Arsenal: Xhaka abgesetzt - Nachfolger fix | Irre Liverpool-Ansetzung: 2 Spiele in 2 Tagen

Lesen Sie auch