Premier League: Gueye: "Beckham war mein Idol, aber Kante ist derzeit der Beste"

Evertons Mittelfeldspieler Idrissa Gueye hat über seine früheren Idole gesprochen und gleichzeitig seine Bewunderung für N'Golo Kante vom FC Chelsea ausgedrückt.

Evertons Mittelfeldspieler Idrissa Gueye hat über seine früheren Idole gesprochen und gleichzeitig seine Bewunderung für N'Golo Kante vom FC Chelsea ausgedrückt.

"Als ich jünger war, ist der ehemalige United-Spieler David Beckham mein Idol gewesen. Ich habe ihn immer im Fernsehen verfolgt und seine Spielweise hat mich fasziniert", schrieb Gueye in einer Kolumne bei Sport 360.

"Aber als ich älter wurde, war Claude Makelele mein Vorbild, da er auf der selben Position wie ich spielte. Aber auch Gennaro Gattuso war damals sehr stark für Milan und die italienische Nationalmannschaft."

Unter den aktiven Spielern hat er derzeit einen klaren Favoriten. "Jeder spricht über Kante. Er hat letzte Saison den Titel mit Leicester gewonnen und wird ihn wahrscheinlich in diesem Jahr mit Chelsea gewinnen. Für mich ist Kante derzeit der beste Mittelfeldspieler der Welt."

N'Golo Kante wechselte im vergangen Sommer für umgerechnet 36 Millionen Euro nach London zum FC Chelsea.

Mehr bei SPOX: 31. Spieltag: Kracher an der Bridge, Verfolgerduell im Old Trafford | Marchisio: Chelsea-Wechsel offenbar kein Thema mehr | Hazard: "Ich bin kein Künstler wie Messi"

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen