Premier League: Hasenhüttl verpflichtet Kevin Danso nicht

SPOX

Im Sommer 2019 wechselte ÖFB-Kicker Kevin Danso leihweise zum FC Southampton in die Premier League. Das Abenteuer auf der Insel dürfte aber bald ein jähes Ende finden, denn mehrere Medienberichten zufolge ziehen die Saints die Kaufoption nicht und lassen ihn nach Deutschland zurückkehren.

Zwar soll jene Option nur elf Millionen Euro teuer sein, doch nach lediglich zehn Einsätzen dürfte Danso nicht den größten Eindruck bei Ralph Hasenhüttl und seinem Team hinterlassen haben. Auch die anhaltende Corona-Krise könnte eine Rolle gespielt haben.

Allerdings ist noch nicht bekannt, ob sein Stammklub Augsburg noch mit dem 21-Jährigen plant, immerhin wurde erst kürzlich Felix Uduokhai verpflichtet wurde.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Sein Vertrag läuft noch bis 2024, nach Informationen von Sky Sport könnten unter anderem der 1. FC Köln und Werder Bremen interessiert sein. Auch aus der 2. Bundesliga, durch die Aufstiegskandidaten HSV und Stuttgart, wurde Interesse bekundet.

Kevin Danso: Leistungsdaten für FC Southampton

Wettbewerb

Spiele

Tore

Vorlagen

6

-

1

2

-

-

2

-

-

Lesen Sie auch