Premier League: Medien: Arda wird der Özil-Ersatz

Der FC Arsenal hat sich offenbar die Dienste von Arda Turan gesichert. Der Offensivspieler des FC Barcelona könnte in London die Nachfolge von Mesut Özil oder Alexis Sanchez antreten.

Der FC Arsenal hat sich offenbar die Dienste von Arda Turan gesichert. Der Offensivspieler des FC Barcelona könnte in London die Nachfolge von Mesut Özil oder Alexis Sanchez antreten.

Rund 25 Millionen Euro, so CNN Türk, sollen die Gunners für den Türken auf den Tisch legen wollen. Dieser plagte sich in der laufenden Saison mit mehreren Verletzungen und erreichte nie die Leistungen, die er zuvor bei Atletico Madrid zeigte.

Barca hatte sich Arda einst 35 Millionen Euro kosten lassen. Bei den Gunners könnte er nun die Nachfolge von Özil oder Sanchez sein.

Beide Stars zögerten zuletzt mit einer Verlängerung ihrer Verträge, ein Abschied scheint nahe. Einsetzbar ist der 30-Jährige im offensiven Mittelfeld sowie auf beiden Flügeln.

Mehr bei SPOX: Medien: Wieder Beinbruch bei Wilshere | Medien: PSG bietet für Sanchez | Im Überblick: Wann zeigt DAZN Klopps Reds?

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen