Premier League: Mourinho glaubt noch an Rang 4

Manchester United steht in der Premier League derzeit auf dem 5. Tabellenplatz. Nach dem 3:0-Erfolg gegen den FC Sunderland am vergangenen Spieltag ist für Teammanager Jose Mourinho das Rennen um die Champions-League-Plätze aber noch nicht gelaufen.

Manchester United steht in der Premier League derzeit auf dem 5. Tabellenplatz. Nach dem 3:0-Erfolg gegen den FC Sunderland am vergangenen Spieltag ist für Teammanager Jose Mourinho das Rennen um die Champions-League-Plätze aber noch nicht gelaufen.

Am Donnerstag geht es für die Red Devils im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League gegen den RSC Anderlecht. Jose Mourinho hatte bereits angekündigt, der Fokus seines Teams könne sich von der Premier League auf die Europa League verlegen, sobald das Rennen um den 4. Platz in der Liga aussichtslos erscheine.

"Nach den Siegen vom FC Liverpool und Manchester City mussten wir ebenfalls gewinnen. Hätten wir das nicht geschafft, wäre es auch mathematisch fast unmöglich geworden, noch Vierter zu werden", so Mourinho nach dem Sieg gegen Sunderland.

"Wir haben gewonnen und außerdem sind keine neuen Verletzungen hinzugekommen, die uns weitere Probleme bescheren könnten. Wir kämpfen immer noch um unseren Platz in der Liga", so der Portugiese weiter.

Europa League am wichtigsten

Dass die Europa League für ManUnited in diesem Jahr fundamentale Bedeutung hat, erklärt Mourinho so: "Es ist der einzige Wettbewerb, den wir noch gewinnen können. Wir haben den Community Shield, wir haben den League Cup. Die Premier League? Keine Chance! Also ist die Europa League der Wettbewerb, für den wir spielen."

Der Rückstand der Red Devils auf den Stadtrivalen Manchester City, das derzeit den Champions-League-Qualifikationsplatz belegt, beträgt vier Punkte. Allerdings haben Mourinho und Co. ein Spiel weniger auf der Habenseite und ein direktes Duell steht auch noch aus - am 27. April trifft man sich zum Derby im Etihad Stadium.

Mehr bei SPOX: Neapels Hysaj: Interesse aus Bundesliga und Premier League | Atletico kämpft um Griezmann-Verlängerung | Manchester United erwägt Tauschgeschäft für Robert Lewandowski

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen