Premier League: Offiziell: Fuchs verlängert bei Foxes

SPOX

Christian Fuchs hat seinen Vertrag bei Leicester City um ein weiteres Jahr verlängert. Der ehemalige ÖFB-Teamkapitän bestritt bislang 132 Pflichtspiele für die Foxes.

Gleichzeitig mit Fuchs gab Leicester auch die Vertragsverlängerung von Wes Morgan und Eldin Jakupovic bekannt. "Ich bin mehr als glücklich, ein weiteres Jahr bei diesem überragenden Klub, unseren Fans und diesen zwei Legenden zu verbringen", teilte Fuchs am Donnerstag auf Twitter mit.

Der 34-Jährige wechselte im Sommer 2015 von Schalke in die Premier League und holte unter Trainer Claudio Ranieri in der Saison 2015/16 sensationell den Meistertitel. Der ehemalige Spieler des SV Mattersburg war zuvor beim VfL Bochum, und beim 1. FSV Mainz 05 tätig und brachte es auf 78 Spiele für die ÖFB-Nationalmannschaft.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Der Linksverteidiger gilt mit seiner Erfahrung und Führungsqualität als Liebling von Trainer Brendan Rodgers. Neben seiner fußballerischen Tätigkeit besitzt Fuchs ein eigenes Modelabel sowie , die auch Wurzeln in England und Österreich schlägt. Nach der aktiven Karriere plant Fuchs ein Engagement als Kicker in der NFL.

In der laufenden Saison kam Fuchs 14 Mal zum Einsatz, acht Auftritte davon waren in der Premier League.

Leistungsdaten nach Verein: Christian Fuchs

Spiele

Tore

Vorlagen

155

15

24

136

8

30

132

3

13

57

6

8

33

-

8

 

Mehr bei SPOX: Wechselwunsch: Hasenhüttl setzt Southampton-Kapitän ab

Lesen Sie auch