Premier League: Auch Pogba fällt für Manchester-Derby aus

Manchester United muss im Derby am Donnerstag gegen Manchester City auf Paul Pogba verzichten. Das bestätigte Jose Mourinho am heutigen Mittwoch auf der Pressekonferenz. Die Verletztenliste ist lang.

Manchester United muss im Derby am Donnerstag gegen Manchester City auf Paul Pogba verzichten. Das bestätigte Jose Mourinho am heutigen Mittwoch auf der Pressekonferenz. Die Verletztenliste ist lang.

"Ander Herrera wird spielen können, Paul nicht", lautete die knappe Antwort des Portugiesen auf der PK. Pogba hatte spät im Spiel am Sonntag gegen Burnley (2:0) eine Blessur davongetragen. Ein Einsatz gegen City kommt zu früh.

Fehlen wird außerdem der schwerverletzte Zlatan Ibrahimovic. Dazu fallen Marcos Rojo, Juan Mata, Chris Smalling und Phil Jones verletzt aus. "Wir gehen das mit den Jungs an, die uns zur Verfügung stehen und wir werden mit ihnen kämpfen", betonte Mourinho.

Ander Herrera und Antonio Valencia kehren dafür ins Aufgebot zurück. Die Red Devils belegen vor dem Derby mit einem Punkt Rückstand auf City Rang fünf.

Mehr bei SPOX: Zum 75. Geburtstag von Ulli Wegner: Der geliebte Diktator | Rashford: "Besserer Spieler dank Ibrahimovic" | Medien: Mourinho bietet Morata einen Ausweg

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen