Auch Premier League wird unterbrochen

SPORT1, Sportinformationsdienst
Sport1

Nach mehreren prominenten Corona-Fällen setzt auch die englische Premier League die Saison bis mindestens 3. April aus. Diese Entscheidung verkündete die Liga nach einer Krisensitzung am Freitag.

Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die Covid-19-Krise im Corona-Ticker!

Der englische Verband FA und die English Football League (EFL) mit der zweitklassigen Championship sowie der League One und Two (3. und 4. Liga) folgten diesem Beschluss ebenso wie der Frauen-Fußball auf der Insel.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Arsenal-Coach Mikael Arteta und Chelsea-Star Callum Hudson-Odoi waren positiv auf Covid-19 getestet worden.


Besonders bitter ist die Entscheidung für den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp, der auf bestem Weg war, den Meistertitel einzuheimsen.

Lesen Sie auch