Schiedsrichterinnen-Premiere in Deutschland

Schiedsrichterinnen-Premiere in Deutschland
Schiedsrichterinnen-Premiere in Deutschland

Erstmals kommt im deutschen Profifußball ein komplettes Schiedsrichterinnen-Gespann bei den Männern zum Einsatz.

Die Partie der 3. Liga zwischen dem TSV Havelse und dem Halleschen FC am Samstag (14.00 Uhr/MagentaSport) wird von FIFA-Schiedsrichterin Riem Hussein aus Bad Harzburg geleitet. Als Assistentinnen fungieren Katrin Rafalsi (Baunatal) und Christina Biehl (Siesbach).

Hussein ist bereits seit 2015 in der 3. Liga im Einsatz und war nach Bibiana Steinhaus die zweite Schiedsrichterin, die im Männerfußball Profispiele leiten durfte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.