Presse: "Inter versinkt im Würgegriff der Dortmunder"

Sport1

Die Pressestimmen zum Dortmunder Erfolg gegen Inter Mailand zum Durchklicken:


Borussia Dortmund dreht in der Champions League einen 0:2-Pausenrückstand gegen Inter Mailand in begeisternder Manier in einen 3:2-Erfolg.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Für das Team von Trainer Antonio Conte bedeutet die zweite Halbzeit einen kompletten Blackout.

Das sorgt bei italienischen Zeitungen für ein entsprechendes Echo.

SPORT1 hat die Pressestimmen.

Lesen Sie auch